Wissenschaftliche Begleitstudie zum Schulversuch „Schulische Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern“ im Auftrag der Landesarbeitsgemeinschaft Medien Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Übersicht

Zeitraum:

2011

Verwendete Methoden

Quantitative Befragung

  • Onlinefragebögen (868 Schüler_innen, 100 Lehrer_innen, Medienpädagogen)

Auftraggeber_in

LAG - Medien Mecklenburg Vorpommern e.V.

Ansprechpersonen

Christoph Schützler, Christoph Schultz

E-Mail:

analyse (at) soziale-bildung.org

Tel.: 0381 1273363
Mail: info@soziale-bildung.org
Web: www.soziale-bildung.org

Soziale-Bildung e.V.
Doberaner Str. 21
18057 Rostock